TV Sender VOX beleidigt Nerds

Artikel Events Film & Fernsehen Gamescom 2020 TV-Programm

TV Sender Vox, eine Tocher der RTL Gruppe mit Sitz in Köln macht mal wieder, wie für RTL Formate typisch, stunk gegen Gamer und Nerds. In der aktuellen Folge “4 Hochzeiten, eine Traumreise”, mit Weddingplaner Froonck bezeichnet dieser die Hochzeit von Joisy und Sarino als langweilig und vorhersehbar. Das alleine wäre vielleicht treffend gewesen, jedoch ist laut dem Hochzeitsexperten der Grund dafür, das die Hochzeit sofort als Verliererhochzeit gelten muss, das Thema dem sie gewidmet wurde… Star Wars.

In einer Szene gehen Bräutigam Sarino und Braut Joisy, mit Sturmtrupplerhlem und Darth Vader Helm in einem Hochzeitsduell mit Laserschwertern aufeinander los. Diese Showeinlage könnte sicherlich besser Choreografiert gewesen sein und auch die Frage warum “die Bösen” gegeinander antreten lässt sich stellen, aber vielleicht hätte man es an dieser Stelle gut sein lassen sollen, bis der Kommentator mal wieder ausholt und dem Zuschauer erklärt:

Sarino “der keine wirklich gute Performance als Laserschwertkämpfer abliefert, da haben wir weitaus besseres gesehen) sei nun das Idol von Millionen von Star Wars Nerds, denn er sei Star Wars Fan und habe trotzdem eine Frau gefunden! Hier der entsprechende Video Beweis, denn VOX hat das Video (von der Redaktion gesichertes Material) online zur Verfügung gestellt, ihr könnt euch das Material hier anschauen:

https://www.vox.de/videos/moege-die-macht-mit-euch-sein-5c80eafca2ea505b084f1b64.html

Wir stellen uns bei solchen Dingen immer die Frage ob RTL Produktionen so unheimlich viel Angst vor der aktuell laufenden Gamescom und der Macht der Videospielindustrie haben, das man immer wieder Gamer und Nerds allgemein beleidigen muss. Im Prinzip kann man ja über solche Versuche Klischees zu pflegen nur lächeln, wenn man nicht wüsste das RTL solche Dinge komplett ernst meint, wie frühere Produktionen ausgiebig bewiesen haben!

Was mich persönlich darber aufregt ist die Doppelmoral der Medien, die sich für die Rechte von Menschen mit dunkler Hautfarbe einsetzen, weil es gerade modern ist, im Gegenzug allerdings andere Bevölkerungsgruppen immer wieder angreifen und beleidigen ohne Rücksicht auf Verluste. Ebenfalls wird, leider nur in der kostenpflichtigen Vollversion der Folge ersichtlich, vorher ja bereits die Hochzeit aufgrund des falsch gewählten Themas benachteiligt und schlecht gemacht. Ja als Gamer fühle ich mich immer wieder von solch einer unprofessinalität angegriffen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.