Ab sofort mit dem Terraria-Update für Mobilgeräte noch mehr graben, kämpfen, erkunden und bauen!

News

Burglengenfeld – 20. Oktober 2020 505 Games und Re-Logic freuen sich, bekanntzugeben, dass Terraria, das begeistert aufgenommene Sandbox-Adventure, das bereits mehr als 32 Millionen Mal verkauft wurde, auf mobilen Plattformen jetzt das heißersehnte große Inhalts-Update “Journey’s End” erhält. Dieses Update enthält auch alles, was in den Inhalts-Updates 1.3.1 bis 1.3.5 enthalten war, womit Terraria für Mobilgeräte nun fast den Stand der PC-Version erreicht.

Das Spiel, das ursprünglich 2011 für PC veröffentlicht wurde, ist inzwischen auch für viele Spielekonsolen und mobile Plattformen erschienen und immer wieder mit neuen Inhalten versorgt worden. So wurde es zu einem der erfolgreichsten Spielerlebnisse aller Zeiten mit einer der größten Spieler-Communitys, die es bisher gab.

Mit seinem beeindruckenden Katalog aus mehr als 5000 Objekten, mehr als 25 NPCs und über 400 Gegnertypen ist das Abenteuer Terraria dank der Verbindung klassischer Actionspiel-Elemente mit der kreativen Freiheit des Sandbox-Stils so einzigartig wie die Spieler selbst!

Zu den neuesten Inhalten gehören:

Meister- und Reise-Modi, in denen die Spieler über sich hinauswachsen und das Gameplay an die eigenen Vorstellungen anpassen können!

Komfort-Features – vom Blocktausch über den Leere-Tresor und Boss-Gesundheitsanzeigen bis zum anpassbaren Interface. Atmosphären- und Wettereffekte spielen eine größere Rolle als jemals zuvor!

Das Terraria-Bestiarium, mit dem man nachverfolgen kann, welche Gegner, Verbündete und Wesen man getroffen hat! Neue Widersacher, darunter brandneue Bosse und Events.

Zusätzliche Biome und Mini-Biome unter und über der Erde, die man erkunden kann.

Grafik-Verbesserungen und mehr als 20 neue Musikstücke! Und noch viel mehr!

Die Branchenveteranen von DR Studios, die Teil der 505 Games-Gruppe sind, entwickeln die mobilen Versionen des Spiels. Früher im Jahr wurde bereits angekündigt, dass sie auch die Entwicklung der Konsolenversionen von Terraria weiterführen werden.

Spike Chunksoft veröffentlicht die Konsolen- und Mobilgeräte-Versionen von Terraria in Japan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.