Couch COOP zu viert: Can´t Drive This

Uncategorized

Can´t Drive this ist ein absolut geniales und außergewöhnliches Projekt. Die Idee mindestens 2 Spieler zusammen zu bringen um ein Rennen zu fahren ist zwar absolut nicht neu, aber die interpretation dieser Idee ist absolut neu. In Can´t Drive this fährt nämlich von den beiden nur einer, der andere versucht so schnell wie möglich eine Strecke zu bauen auf der der, oder die anderen, fahren können. Das klingt komisch, iss aber so. Wir haben uns das Spiel liebend gerne für euch angeschaut. Hier erstmal ein Trailer zum Spiel:

Was ist Can´t Drive this?

Can´t Drive this ist mit Sicherheit eines der verrücktesten Autorennspiele das wir jemals in unseren Händen gehalten haben und Trackmania war schon echt krank. Can´t Drive this hebt den Irrsinn auf ein neues Level! Ein Spieler baut eine Strecke und ein, bis drei weitere, Mitspieler versuchen so weit zu kommen wie es eben geht. Dabei gibt es nur 2 Regeln! Ihr dürft nicht von der Strecke abkommen und dürft nicht zu langsam werden, wer bremst explodiert! Klingt jetzt erstmal einfach aber versucht ihr mal eine notdürftig zusammengezimmerte Strecke aus zufälligen Streckenabschnitten so zu befahren das es auch Sinn macht. Versucht mal schnell genug an die Zeitverlängerungen zu kommen während euer bastelnder Kollege es nicht auf die Reihe bekommt die Teile in der richtigen Reihenfolge ins Spiel zu integrieren. Bei diesem Spiel könnte es durchaus etwas lauter werden, denn Can´t Drive this ist wirklcih hektisch.

Welche Herausforderungen und Spielmodi gibt es in Can´t Drive this?

Für die Ganz krassen unter euch könnt ihr euch, zumindest am PC, in der Version haben wir das Spiel getestet, einer ganz besonderen Herausforderung stellen. Schonmal drüber nachgedacht mit einer Hand zu fahren und mit der anderen die Strecke zu bauen!? Nein, ist nen Versuch wert, ehrlich! Aber wirklich Laune macht Can´t Drive this erst im Team, das geht dank Splitscreen sogar mit bis zu 4 Spielern an einem Gerät.

Es gibt insgesamt 4 Spielmodi die wir euch gerne Erläutern:

Yardage

In Yardage gibt es einen Baumeister, der versuchen muss in einem Tetris ähnlichen Spiel Straßenteile zu platzieren. Die Spieler von denen es bis zu 3 gibt, müssen nun versuchen so schnell wie möglich und vor allem auch so weit wie möglich zu kommen.

Capture the Egg

Passend zur aktuellen Osterzeit ist Capture the Egg sicherlich ein lustiger Zeitvertreib. Hier prügeln sich 2 Fraktionen mit jeweils 2 Spielern um ein Ei aus purem Beton, das so schnell wie möglich in die eigene Basis befördert werden muss. Spaßig auf jeden Fall!

Game of Drones

Zwar besteigt ihr keinen eisernen Thron wenn ihr das Game of Drones gewinnt aber ihr schlagt dem Baumeister ein Schnippchen, der euch mit Dronen das einsammeln von Münzen erschweren kann. In diesem Spielmodus geht es natürlich darum die meisten Münzen bzw. Marken einzusammeln. Ein Spaß für alle und ordentlich Action für den Baumeister.

Lone Racer

Der meiner Meinung nach härteste Modus ist der Singleplayermodus, denn hier müsst ihr abwechselnd die Rolle des Fahrers und des Baumeisters übernehmen. Da kommt nicht nur hektik auf, sondern das ist auch richtig Anspruchsvoll, da geht es zu zweit doch schon massiv einfacher! Aber für alle die eine Herausforderung lieben sicherlich eine Super Sache!


Lohnt sich Can´t Drive this?

Ihr seid in der Lage den ein oder anderen Freund an Land zu bringen, damit ihr zusammen zocken könnt? Anderenfalls solltet ihr auch die Online Suche zurückgreifen aber da ist natürlich fraglich wen ihr bekommt. Trotzdem ist Can´t Drive this natürlich ein toller Titel den man am besten bei einem spaßigen Abend zusammen zocken kann. Für Singleplayer ist das SPiel eher ungeeignet, denn alleine macht es eigentlich keinen wirklichen Spaß, glaubt mir in unserem Test hat es tatsächliche ine Weile gedauert bis ich mal Jemanden gefunden hatte der den Mut aufbringen konnte sowas mit mir zu spielen.

 

>> Auch interessant: Filmkritik mit Verlsoung: The Forgiven <<<

 

Wenn ihr Mario Kart mochtet werdet ihr Can´t Drive this absolut lieben. Wir hatten jedenfalls eine ganze Menge spaß beim testen und müssen euch das Spiel ans Herz legen. Da allerdings die Singleplayermomente nicht so gut durchdacht sind müssen wir in der Wertung auch ein paar Punkte abziehen, denn alleine ist das Spiel nahezu nutzlos, es sei denn ihr steht auf wirklich pervers schwere Herausforderungen, denn so sieht es aus wenn man abwechselnd rasen und bauen muss. Ansonsten gibt es Can´t Drive this bei Steam zu kaufen, aber auch bei Amazon ab 20 Euro zu kaufen. Das Spiel gibt es für PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One, Microsoft Windows, Linux, Classic Mac OS, PlayStation 5.

 

Can´t Drive this Bewertung:

abschließend kann ich sagen das Can´t Drive this sicherlich eine Menge Spaß macht. Man sollte das Spiel aber nur dann kaufen wenn man auch jemanden hat mit dem man es spielen kann, denn auf Spieler aus dem Internet ist nicht immer verlass. Schade eigentlich das es nur so wenige Singleplayerinhalte gibt, denn im Co-Op mit 2 oder 3 Spielern macht es richtig Laune. Can´t Drive this hätte durchaus das potential Mario Kart Konkurrenz zu machen und würde sich sicherlich auch sehr gut auf Nintendo Switch machen. Hier kann man natürlich das volle Potential des Spieles mit nur einer Konsole ausnutzen. Wir hatten jedenfalls unseren Spaß und si´nd uns sicher das auch ihr jede Menge Spaß mit diesem Titel haben könnt. In diesem Sinne vergeben wir:

8 von 10 Punkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.