Türchen 22

Uncategorized

Auch diese wunbare Szenerie in unseren Titelbild zum 22.Türchen ist wieder etwas ganz besonderes! Wenn ihr erraten könnt wo dieses Bild aufgenommen, bzw. gemalt wurde, habt ihr so gut wie gewonnen. Aber wir wollen an dieser Stelle nicht zuviel spoilern, denn wir danken an dieser Stelle erstmal unserem heutigen Gewinnspielpartner für das zur Verfügung stellen des heutigen Gewinnes. Ich muss mich an dieser Stelle auch ein wenig entschuldigen, denn ich war nicht sonderlich pünktlich. Wenn ihr die nächste Folge eines meine Let´s Plays auf Big Frank Gaming verfolgt, oder mein nächstes Live auf Twitch, werdet ihr erfahren was los ist/war, aktuell aber eher ist. Ich sage an dieser Stelle nur soviel, mein persönliches Weihnachtsfest ist in diesem Jahr komplett gelaufen. Es endet entweder in geheule oder in gewalt mit geheule. Verwandschaft kann manchmal mehr als nervig sein und vor allem wenn sich die einzigen Ruhepole abseilen die man im leben hätte. Hinzu kommt meine, persönliche echt dumme Situation, an dieser Stelle danke an die deutsche Bundesregierung, die dafür verantwortlich ist, das ich jetzt 10-15.000€ Euro verliere und das zum dritten mal in Folge, aber was solls, mit mir kann mans ja machen. Als Magnet negativer Energieen habe ich ja auch ein komplett kaputtes Auto gekauft, von dessen kauf ich nichtmehr zurücktreten kann, weil ich gezwungen bin den Wagen in den nächsten Tagen zu fahren. Egal, bin ja nur Ich… ich bin dran gewöhnt das mich das leben sowas von hart ran nimmt… ohne Glück und ohne Freude, das ist halt mein Leben. Vor 20 Jahren war ich noch der größte Weihnachtsfan und heute wünschte ich der Mist wäre schon lange vorbei. Das ist wohl symptomatisch für eine schlechte Zeit. Im Moment könnte es garnicht schlechter laufen als es aktuell läuft. Die einzige Möglichekit mich aus diesem Mist zu befreien würde wohl zwei- oder dreihunderttausend kosten.. WoW wie realistisch. Aktuell wäre ich schon froh wenn in meinem Rubbellos-Adventskalender die 5000€ drin wären.

Sorry euch allen wenn ich mich gerade ein wenig zu sehr auf mich fixiere aber ich hoffe einfach das einige von euch meine Situation schön reden, versuchen mir mut zu machen, obwohl ich eigentlich gerade garnicht soviel trinken könnte, wie ich über Brod werfen wollen würde. Kurzum, Corona ist schlimm, Existenzängste sind schlimmer, was ich gerade durchlebe bricht langsam, aber sicher den härtesten Kerl, der eigentlich “Rock hard as Stone” ist…

Es ist durchaus hart wenn es weder persönlich gut läuft, noch geschäftlich, geschweige denn als Arbeitnehmer und ich glaube es gibt kaum Menschen die so viel Unglück in ihrem Leben haben, das eigentlich gut sein müsste, wie ich. Ich eröffne dieses Türchen heute, mit Verspätung, weil ich eigentlich garkeine Lust mehr hatte irgendwas zu machen, aber es muss ja weitergehen. Ich wüsnchte ich hätte die Türchen bereits seit 2 Monaten fertig und müsste euch jetzt nicht die Ohren voll heulen, aber derzeit bin ich wirklich so belastet das ich kurz davor bin, ein Ende zu suchen. Ich kann einfach nicht mehr und das fällt mir schwer das ein zu gestehen. Derzeit ist alles, aber auch wirklich alles um mich herum schlecht.

Was könnt ihr tun um mir zu helfen? Natürlich sind liebe Kommentare, genauso wie das ignorieren jedweder Rechtsschreibfehler (ja das ist gewollt) hilfreich. Guter Zuspruch in Form von Kommentaren, Abos von Big Frank Gaming helfen immer. Aber derzeit würde ich am liebsten einfach aufhören. Natürlich werde ich das nicht tun, solange ich euch einen Adventskalender schuldig bin und glaubt mir, ich werde den auch durchziehen, selbst wenn mich Gewinnspielpartner bis heute hängen lassen. Ich warte zum Beispiel immernoch auf die Preise von BigBen, sprich das Switch Case mit Spiel, das wir längst, aber wirklich längst hätten verschicken sollten. Macht euch um mich keine Sorgen, ich bleibe euch erhalten, ich mache keine Dummheiten oder sowas, ich bin euer Frank und ich bin hart im nehmen, selbst wenn es über alles sinnvolle hinaus geht. Kalr bin ich jetzt an dieser Stelle nur so offen weil ich eigentlich keinen Artikel hätte schreiben sollen, aber IHR habt Türchen 22 einfach verdient. Die wenigen Stammleser, die Freunde, Verwandten und Fans von Gamolution, die wissen was wirklich erhlich und gut ist, euch will ich danken und aus diesem Grund mache ich weiter. Auch Türchen 22 wird wieder ein besonderer Preis.

Von einem privaten Sponsor, der nicht unbedingt möchte, das ihr Name bekannt wird, kommt heute für euch die Amon Us Ejected Editon füpr Nintendo Switch. Among Us dürfte wohl mittlerweile jedem ein Begriff sein, der in der Gaming Szene nicht komplett am schlafen ist. Die Among Us Ejected Edition enthält:

 

  • Das Hauptspiel Among Us und alle DLC-Add-ons: Airship-Bundle, Skin-Bundle Polus-Karte, Skin-Bundle MIRA HQ, Hamster-Bundle, Bettkrebs-Bundle, Hirnschnecke-Bundle, Stickmin-Bundle und Mini-Besatzung-Bundle.
  • Exklusive DLC-Inhalte der Retail-Version
  • Limited Edition SteelBook® von Hannako Lambert von Dual Wield Studio
  • “Impostor Syndrome”-Stickerbogen von Alyssa Herman
  • 1 von 12 speziellen holografischen Mira HQ-Zugangskarten von Hannako Lambert von Dual Wield Studio
  • Gefaltetes Poster der Skeld-Karte, gestaltet von Cannon Kissane
  • Einlösbarer Code für 6 Hintergrundbilder für PC/Mobiltelefon von Amy Liu von Innersloth
  • “Crewmate vs Impostor”-Umhängeband von Hannako Lambert von Dual Wield Studio
  • Lila Plüsch-Besatzungsmitglied von Hannako Lambert von Dual Wield Studio
  • “Spinning Into Space”-Anstecknadel (drehbar) von Cynthia Her
  • “Crewmate-Fleecedecke” von Hannako Lambert von Dual Wield Studio
  • Rote “Impostor”-Beanie von Hannako Lambert von Dual Wield Studio
  • Limitierte Ejected-Edition-Schachtel

Aber vielleicht habt ihr keien Ahnung was Among Us ist? Wirklich? Ehrlich? Dann hier ein Trailer für euch:

Nun sind wir mal ganz ehrlich, dieser Trailer gibt nich im Ansatz wieder wie witzitg Among Us sein kann. Das Spiel in dem alle versuchen den Verräter zu finden macht einfach laune, auch wenn ich selbst es noch nie gespielt habe, so weiß cih das unser heutiger Sponsor, bzw. Sponsorin mir nur die Nase lang machen möchte, aber da stehe stehe ich drüber, ich hab schon genug Probleme. Aus diesem Grund gibt es heute eine besonders einfache Gewinnspielfrage: Wer ist der Erfinder von Among Us? Die Frage kann euch Google sicherlich gut beantworten. Tragt die Lösung zusammen mit euren Daten in untenstehendes Formular ein und ihr seid im Lostopf. Der heutige Gewinn hjat einen wert von 90 Euro, soviel will ich sogar Spoilern, es wird mehr und besser werden! Bis Heiligabend reißen wir usn für euch noch wirklich den A…. auf…

Der Gewinner des heutigen Türchens heißt: Reinhard Kowlzcik

0 0 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedback
alle Kommentare sehen