Fallout x Magic

neues Set: Fallout x Magic: The Gathering

News PM

Renton, Washington, 12. März 2024 | Seit 1997 bereisen Spielerinnen und Spieler das unvergessliche, postnukleare dystopische Ödland, das in den Fallout-Spielen zum Leben erweckt wurde.

Magic: The Gathering feiert nun das beeindruckende Erbe der Serie mit vier neuen Commander-Decks, die das Beste von Fallout präsentieren und gleichzeitig die einzigartigen Charaktere und Items aus den Spielen würdigen. Und ja, dazu gehört auch der treueste Begleiter, Dogmeat!

„Diese aufregende Zusammenarbeit mit Bethesda bringt eines der größten Videospiel-Franchises in das Magic-Multiversum und bietet ein einmaliges Erlebnis in der Welt von Fallout“, sagte Ken Troop, Vice President der Magic: The Gathering-Franchise. „Wir haben stets die Grenzen dessen herausgefordert, was die Universes Beyond-Sets so besonders macht, aber diese Partnerschaft hebt dies auf ein völlig neues Level. Unser Team hat unermüdlich daran gearbeitet, sicherzustellen, dass jede Karte und jede Spielerfahrung die Essenz dieser unvergesslichen Videospielwelt zum Leben erweckt.“

„Ich bin ein großer Fan von Magic und spiele seit 1994. Die Integration von Fallout in Magic: The Gathering passt perfekt. Die Action, das Abenteuer und die Erzählung von Fallout harmonieren ideal mit dem strategischen und kompetitiven Gameplay von Magic“, sagt Mike Kochis, Vice President of Global Sales and Development bei Bethesda Softworks. „Als Fan sowohl von Magic als auch von Fallout ist es spannend zu sehen, wie das 25 Jahre alte Ödland durch dieses legendäre Kartenspiel neu interpretiert wird.“

Jedes Commander-Deck enthält neue Karten, die im Legacy-, Vintage- und Commander-Format zugelassen sind. Diese Decks ermöglichen es den Spielerinnen und Spielern, Commander direkt zu erleben, gegeneinander anzutreten und soziale Intrigen sowie strategische Spielzüge zu nutzen – Elemente, die perfekt zu dieser klassischen Rollenspielserie passen.

Es gibt vier Commander-Decks, die jeweils ein unterschiedliches Thema behandeln. Aggressive Überlebende präsentiert den beliebten Hund Dogmeat als Commander und erfordert von den Spielerinnen und Spielern, sich auf die Suche nach Werkzeugen, Speise-Spielsteinen und Verbündeten zu machen. Zudem führt das Deck Altmetall-Spielsteine ein, die geopfert werden können, um Karten zu ziehen.

Mutantenbedrohung ist für Spielerinnen und Spieler konzipiert, die nach etwas „Anderem” suchen. Tapfere Seelen verwalten eine Vielzahl seltsamer mutierter Kreativen. Angeführt vom Weisen Mottenmann, überzeugter Befürworter für die Verwendung von Strahlung als Waffe, werden Spielerinnen und Spieler mit diesem Deck sowohl sich selbst als auch ihre überraschten Gegner mit neuen Verstrahlungsmarken bestrahlen.

Für eine weniger radioaktive, aber dennoch ebenso tödliche Erfahrung steht das Deck Ave, Caesar mit dem berüchtigten Caesar als Commander bereit. Das Thema dieses Decks umfasst Anführer militanter Fraktionen, ihre Soldaten und die Plünderer des Ödlands. Aggression und Strategie sind der Schlüssel zum Sieg – unterstützt von einer Armee aus Kreaturenspielsteinen und einer speziellen Trupp-Mechanik, die es den Spielerinnen und Spielern ermöglicht, zusätzliche Spielstein-Kopien von Kreaturen zu erstellen.

Zu guter Letzt gibt es das Wissenschaft!-Deck, das die beeindruckende retro-futuristische Technologie von Fallout verkörpert. Hier werden die Spielerinnen und Spieler hochmoderne Energiewaffen, Synths und Vorkriegsroboter einsetzen. Unter der Führung der herausragenden Dr. Madison Li können sie Artefakte verwenden, um Energie zu erzeugen.

Neben den vier Commander-Decks sind auch Sammler Booster verfügbar. Spielerinnen und Spieler können sich auf Vault-Boy-Karten ohne Rand, auf Karten mit Showcase-Pip-Boy-Rahmen und exklusiv in diesen Boostern erhältliche Vault-Boy-Wackelpuppe-Karten mit Seriennummern freuen. In diesem Set sind sieben spezielle Karten mit einer Seriennummer versehen und stehen jeweils in nur 500 Exemplaren zur Verfügung.

Diese neuen Decks repräsentieren den ersten „modernen Blick“ auf einige der klassischen Fallout-Spiele, darunter Updates zu Charakteren und Schauplätzen aus Fallout und Fallout 2, und bieten den Fans etwas Extra-S.P.E.C.I.A.L. – eine wahre Feier eines der langlebigsten und beliebtesten Computer-Rollenspiele der Geschichte.

Magic: The Gathering – Fallout ist jetzt bei Online-Händlern wie Amazon, lokalen Spieleläden und überall dort erhältlich, wo Magic-Produkte verkauft werden. Weitere Details gibt es bei DailyMTG.

 

>>> Mehr News von Gamolution <<<