Senran Kagura Burst Re:Newal im Test – Einmal schlüpfrig aber richtig

PC-Games Playstation 4 Spieletests Top Slider

XSEED Games bringt am 18. Januar 2019 mit “Senran Kagura Burst Re:Newal” die prügelnden Mädels zurück auf die Playstation 4 und den PC. Insgesamt blickt die “Senran Kagura”-Reihe, welche bereits seit 2011 existiert, auf mittlerweile acht veröffentlichten Spiele, mehreren Mangas und eine Animeserie zurück. Im Laufe der Zeit konnte das Action- und Kampfspiele mit *Etchi-Elementen den ein oder anderen Fan auch bei uns im Westen gewinnen. Der neuste Ableger stellt ein Remake des 2014 veröffentlichten Nintendo 3DS-Spiels “Senran Kagura Burst” dar und möchte den neuen Fans somit die Gelegenheit geben die Ursprünge der Reihe neu zu erleben. Dabei hat man das Spiel von Grund auf neu geschaffen. Während das Original noch ein Sidescroll-Brwaler in 2,5D war, ist das Remake ein vollwertiger 3D Action-Prügler mit neuer Grafik, neuen Animationen und Gameplay-Elementen. Darüber hinaus wurden neue Geschichten und Charaktere hinzugefügt. Wir haben uns in die schlüpfrige Welt von “Senran Kagura Burst Re:Newal” gewagt und verraten euch in unserem Test, was die knapp bekleideten Shinobi-Kriegerinen neben einer Menge sexueller Anspielungen sonst so zu bieten haben.

*Ecchi, ist ein häufiger Euphemismus der japanischen Sprache für sexuelle Anspielungen.

Titel: Senran Kagura Burst Re:Newal / Genre:  Beat ’em up / Publisher: XSEED Games / Systeme: PC, Playstation 4 / Release: 18.01.2019

Jeder Ninja, von den mythischen Tricksern der Vergangenheit bis zu den verdeckten Arbeitern der Moderne, begann als Student. Heute trainieren diese Schülerinnen an geheimen Schulen in ganz Japan, von umgebauten alten Burgen bis hin zu normal aussehenden Hochschulen. Die Spieler übernehmen die Kontrolle über die gutmütigen jungen Shinobi-Schülerinnen der Hanzo National Academy oder den Überlebenden der Hebijo Clandestine Girls ‘Academy. Begleitet die jungen Auftragsmeuchlerinnen der nächsten Generation bei ihrer harten Ausbildung und ihren spannenden Aufträgen wo sie ihr junges Leben für Ehre, Familie und Freunde aufs Spiel setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.