FACEIT Global Summit: PUBG classic für London angekündigt

News

Das Esports-Jahr nimmt für PUBG Fahrt auf: Heute wurde mit dem FACEIT Global Summit (16. – 21.04. im ExCeL, London) das erste von insgesamt drei PUBG Classic-Turnieren angekündigt. Dort konkurrieren Teams aus den jeweiligen regionalen PUBG-Ligen um ein Preisgeld von insgesamt 400.000 US-Dollar. Die drei top platzierten Teams des Turniers sichern ihrer jeweiligen Region einen zusätzlichen Slot beim PUBG Global Championship Ende 2019.

Amsterdam, 28. Februar 2019 – Mit den PUBG Classics gibt die PUBG Corporation den Profi-Teams eine zusätzliche Chance, auf ihrem Weg in Richtung des PUBG Global Championships eine gehörige Portion Ruhm einzuheimsen. Die internationalen Wettbewerbe beschließen die ersten beiden Phasen der diesjährigen PUBG-Esports-Saison. Teams aus der ganzen Welt treten in großen Metropolen gegeneinander an und kämpfen um hohe Preisgelder.

Der erste der insgesamt drei PUBG Classics findet vom 16.04. bis zum 21.04. in London statt, der FACEIT Global Summit: PUBG Classic. Europäische-, Nordamerikanische, Koreanische- und Chinesische-Teams treffen in der britischen Hauptstadt im ExCeL (Exhibition Centre London) aufeinander und konkurrieren um ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 400.000 US-Dollar. Die Teilnehmer am ersten PUBG Classic qualifizieren sich über die regionalen Profiligen für die Teilnahme.

Im weiteren Verlauf dieses Jahres werden weitere internationale Events stattfinden, um die zweite Phase der PUBG-Esports-Saison zu beschließen. Die Mannschaften aus Nordamerika, Europa, Ozeanien und Lateinamerika haben die Chance, sich für ein weiteres PUBG Classic in Europa zu qualifizieren, während die Teams aus China, Korea, Südostasien, Taiwan und Japan danach streben, sich Plätze bei einem noch nicht angekündigten PUBG Classic in Asien zu sichern. Details zu Ort und Zeitraum werden in den kommenden Wochen bekanntgegeben.

Die drei Regionen, deren Teams beim FACEIT Global Summit am besten abschneiden, sichern ihrer Region einen weiteren Slot beim PUBG Global Championship. Dies gilt auch für die beiden weiteren PUBG Classics.

Bis dahin können Fans das Spielgeschehen der jeweiligen regionalen Ligen verfolgen und mitfiebern, während sich die Teams für die erstmalig in dieser Form stattfindenden PUBG Classics qualifizieren.

Mehr Informationen finden sich auf der PUBG Esports Webseite. Tickets für das FACEIT Global Summit sind auf dieser Webseite erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.