Jetzt schon neue Inhalte für World War Z

News

Nach dem gelungenen Start des Zombie-Shooters im April, plant der Entwickler Saber Interactive jetzt schon weiteren Content. Das Game das ein wenig an Left 4 Dead 3 erinnert, soll bis Juli mit weiteren Inhalten und Features erweitert werden. Nach Juli soll jedoch noch lange nicht Schluß sein, was Erweiterungen betrifft. Diesen Monat erfolgt das letzte Kapitel der Tokio-Episode, sowie ein neuer Zombie-Typ. Im Juni soll der Schwierigkeitsgrad “Extreme” hinzugefügt werden und ab Juli sollen uns wöchentliche Herausforderungen erwarten. Da viele Fans sich Private Lobbies wünschen wie auch ein Horde-Modus arbeiten die Entwickler schon an diesen Features, wann genau uns die erwarten wurde uns jedoch noch nicht mitgeteilt.

Wie gefällt euch World War Z?🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.