Hell Let Loose – Ab Oktober auch auf PS5 und Xbox Series X erhältlich

News

 

Der authentische Weltkriegs-Shooter “Hell let Loose” ist bereits länger auf dem PC über Steam spielbar und begeistert seitdem die neugierigen Spieler. Nun haben die Entwickler mit einem aktuellen Trailer den Release für die Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X/S verraten. Demnach erscheint der Titel am 05. Oktober 2021 für die Konsolen. 

“Hell let Loose” entführt die Spieler in den 2. Weltkrieg. Mit bis zu 100 Spielern ( 50 pro Seite) wird mit historischen Waffen unter realistischen Voraussetzungen gekämpft. Die Ballistik sowie der Rückstoß sollen sich möglichst authentisch anfühlen. Zum Launch des Spiels werden 9 Maps geboten, die euch an die unterschiedlichsten Schauplätze der Geschichte entführen wie etwa Omaha Beach oder die Ostfront. In den zwei unterschiedlichen Modi “Offensive und Kriegsführung” könnt ihr aus 14 Klassen, darunter Ingenieure, Scharfschützen, Kommandanten und Panzerbesatzung wählen. 

Seit dem Release via Steam im Juli 2021 sind viele Spieler begeistert von “Hell let Loose”, was sich in den Reviews widerspiegelt. Zum aktuellen Zeitpunkt haben 85% der über 31.000 Spieler den Titel als “sehr positiv” bewertet. Auch die Spielerzahlen können sich aktuell noch sehen lassen. Im August zockten im Schnitt noch über 4.800 Spieler, in der Spitze sogar über 11.700 (via steamcharts.com). 

“Hell let Loose” spricht mit seinem realistischen Ansatz eher einen kleinen Kreis von Spielern an. Fans von realistischen Weltkriegs-Shootern sollten sich diesen Titel aber unbedingt anschauen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.