Schlechte Nachricht für alle Hobby Entwickler: RPG Maker Unite verschoben

News

Der RPG Maker Unite wird nach vielen Jahren die erste echte Revolution oder Evolution auf dem Segment der Game Maker. Die RPG Maker Reihe ist bisher die einzige, die es auch Einsteigern ermöglicht hat, eigene Spiele zu erstellen, ohne dafür extra viel lernen zu müssen. Erst wenn man in die Details gehen will braucht man ein wenig Fachwissen und je mehr man möchte umso mehr kann man machen. Aber um ein einfaches Spiel zu erstellen, das eine Geschichte erzählt und spannende Kämpfe bietet brauchte es in der Regel nie mehr als ein kleines Tutorial von vielleicht einer oder zwei Stunden, wenn man alles im Detail erklärt und schon wusste man Alles über diese Programmiersprache um loslegen zu können!

Der RPG Maker Unite wird nun aber endlich das langersehnte deutliche Optik Upgrade bieten, dazu die Funktionen der Unity Engine und vieles mehr.

Leider befindet sich die Engine derzeit noch in der Entwicklung und die Entwickler selbst wollen kein unfertiges Produkt auf den markt bringen. Aus diesem Grund wurden wir heute informiert das sich das Release wohl deutlich verschieben wird. Angepeilt war einst das es im Dezember 2022 kommen sollte, nun ist der RPG maker Unite aber auf Herbst 2023 verschoben worden. Ein aktuelles und genaues Datum gibt es noch nicht, aber seid euch gewiss! Ich bleibe für euch dran!

0 0 Stimmen
Article Rating
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedback
alle Kommentare sehen
Tanja
Tanja
1 Monat zuvor

Schade, aber lieber warten sie noch etwas, als dass es schlecht wird.