Geniale Retro Konsole mit modularem System auf dem Weg!

Artikel Hardware News

Hardwareentwickler Paymaji Inc. and extreme Co. ltd. haben jüngst die Polymega angekündigt, eine modulare HD Retro Konsole. Mit Polymega seid ihr in der Lage eine Menge klassischer Spielsysteme und damit natürlich auch die entsprechenden Spiele zu zocken. Das besondere dabei ist das die Polymega kein umgebauter Raspberry Pi oder irgendetwas ähnliches ist, sondern eine moderne Konsole, die mit verschiedenen Spielmodulen erweiterbar ist. Um euch die Wahl dabei frei zu überlassen werden die Module einzeln, mit Controller und Spiel geliefert. Zusammen mit der Konsole bekommt ihr das TurboGrafx-16/PC-Engine pack, mit insgesamt 5 lizensierten Titeln:

  • Moto Roader      モトローダー    (NA + JP Versions)
  • Moto Roader II   モトローダーII    (JP Version)
  • Double Dungeons    ダブルダンジョン    (NA + JP Versions)
  • Shockman     改造町人シュビビンマン2 新たなる敵    (NA + JP Versions)
  • Dragon Egg   どらごんEGG!   (JP Version)

Die Macher sind große Fans des unterbewerteten TurboGrafx Systems.

“We’re huge fans of the TurboGrafx-16/PCE. It’s exciting to share with players a great new way to explore this wonderfully underrated system through five great classic digital pack-in games as part of our partnership with Japan-based extreme Co.,LTD and the Masaya Games brand.”

– Bryan Bernal (Co-Founder & CEO, Playmaji, Inc.)

Einen ersten Blick auf die Polymega könnt ihr gleich hier werfen:

Die Polymega wird dabei alle klassischen CD basierten Systeme und auch die teilweise recht kompliziert zu emulierenden 32 Bit Systeme unterstützen. Zu ihren Haupt Features zählen wir:

  • Das erste Retro CD fähige System (CD´s ohne zusätzliches Modul auf dem Basis System abspielbar)
  • dank modularer Technik unbegrenzte Möglichkeiten für Updates im Cartridge System
  • Nahzu komplett Latenzfreie Darstellung (unter 1 Frame)
  • Installieren sie ihre Spiele auf dem System und bauen sie sich eine große Bibliothek auf
  • Shop für digitale Titel
  • Connect and shop for games and more
  • HDTV kompatible Lightgun
  • Starke Intel Coffee Lake S-basierte hardware mit 3.1GHz
  • keine komplizierte Installation

Die Polymega wird im 4.ten Quartal 2019 erscheinen. Zum Releasepreis von 299,99$ US-Dollar bekommt ihr ein System das bereits 5 Retro Spiele mitbringt, die Erweiterungspakete kosten jeweils 59,99$ US-Dollar. Mit diesen Systemen (Bilder unten) könnt ihr nahezu alles an Retro Spielen spielen was es am Markt noch gibt.

Vorbestellen könnt ihr die Polymega übrigens bereits jetzt im offiziellen Polymega Store: https://www.polymega.com/store

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.