World of Warships – Meine Passion – Infos von der Gamescom

Events Gamescom 2019

Hallo Leute!

Gerade aktuell ist bei mir World of Warships in einem Zustand den man suchten nennen könnte. Leider gibt es aktuell keine Infos und Neuigkeiten zu World of Warships Legends, der PS4 Version, aber für die PC Spieler gibt es Neuigkeiten die so heftig sind, wie nie zuvor. Viele von euch werden es schon mitbekommen haben, es werden U-Boote eingeführt! U-Boote krempeln das gesamte Spiel um, die komplette See wird überworfen und die Zerstörer, die eigentlich unheimlich stark sein sollten, es aber bisher nicht zu den Publikumslieblingen geschafft haben, bekommen endlich einen echten Sinn, denn es sind die Einzigen Schiffe die etwas gegen U-Boote ausrichten können. Die U-Boote hingegen sind extrem stark und gefährlich, aber um das Gameplay nicht umzuwerfen und unmöglich zu machen, denn eigentlich wären U-Boote übermächtig, gibt es auch hierfür eine Lösung, die wir euch natürlich gerne erklären. Das Balancing Problem wurde nahezu genial gelöst! Aber zuerst der Gameplay Trailer:

Der Trailer zeigt bereits eindeutig das die Zerstörer nun wirklich wichtig werden. Aber ich will euch an dieser Stelle natürlich auch mit dem Gameplay nicht alleine lassen, denn natürlich könnten U-Boote ansonsten extreme Folgen für das Balancing haben, vor allem wenn man bedenkt wie schnell ein U-Boot andere Spieler ausschalten könnte.

Wir haben hier nochmal ein Gameplay Video zu den U-Booten für euch:

Die U-Boote sind in der Lage zu schießen wenn sie aufgetaucht sind, bzw. mindestens auf Periskoptiefe. Dann sind sie allerdings sichtbar für alle und können auch getroffen werden. Getarnt sind U-Boote nur wenn sie abgetaucht sind, dann allerdings sehen die U-Boote so gut wie garnichts und selbst das winzige Miniradar ist kaum hilfreich, aber irgendwie muss man die U-Boote ja auch klein kriegen und einschränken. Dennoch ist natürlich die Herausforderung groß U-Boote in einer Seekampfsimulation unterzubringen ohne das komplette Balancing zu verlieren, denn U-Boote können immerhin aus dem Nichts auftauchen und sofort bis zu 4 Torpedos abfeuern, das kann einem Schlachtschiff schonmal ordentliche Probleme bereiten. Allerdings wird so ein U-Boot auch lediglich 8.000 TP haben, also solltet ihr schon ordentlich vorsichtig damit umgehen, denn viel haltet ihr wirklich nicht aus. Aber das überleben mit einem U-Boot sollte kaum ein großes Problem sein, mal sehen wie schnell so ein U-Boot unter Wasser ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.