Update von Dispatch Games – Publisher meldet sich zu Wort

News

Der kleine Publisher Dispatch Games hat uns heute mit einem kleinen Update zum Thema Retail Veröffentlichungen versorgt. Aktuell, gerade wegen der Corona Krise, sind viele Dinge ja mittlerweile fraglich geworden. Gerade Publisher und Entwickler die in Fernost produzieren lassen können hier schnell zu großen Problemen kommen. Dispatch Games ist einer dieser Publisher die zumindest teilweise in China fertigen lassen und aus diesem Grund wollte man die Kommunikation nicht unterbrechen und ein kleines Update für kommende Spiele hinterlassen. Hier die Fakten die uns heute mitgeteilt worden sind:

 

– Aktuell gibt es keine Probleme mit Game Cards aus China, Produktion und Versand laufen problemfrei

– Für Drucksachen wurde ein Unternehmen in den USA beauftragt, die Arbeit läuft normal

– sowohl die Album als auch die CD-Sets werden von einem Unternehmen mit US-Basis hergestellt, auch hier läuft die Arbeit normal

 

Als Releasedaten für kommende Spiele sind der 21.April für Radirgy Swag, der 5.Mai für Game Paradise und der 17.May als Release für die japanische Eisenbahnsimulation: Journey to Kyoto angesetzt worden. Wie Dispatch Games mitteilte wird man die aktuellen Daten auch halten können.

Hier ein paar Trailer zu den kommenden Spielen aus dem Hause Dispatch Games:

Radirgy Swag erscheint am 21.April für Nintendo Switch

Auch Game Paradise kommt am 5.Mai für Nintendo Switch

Auch Journey to Kyoto erscheint im Mai, genauer am 17.ten für 3DS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.