Sony leaked versehentlich Farcry 6 Release Datum und mehr Details

News Top Slider

Wieder einmal dürfte die Spieleindustrie um einen Mitarbeiter ärmer sein, es sei denn es ist ein gut geplanter und ausgeführter PR-Schlag dem wir damit dann auch erlegen sein würden, denn auch wir verbreiten natürlich die News. Farcry 6 wird kommen, das war aber vorher schon klar wie ein Amen in der Kirche, Ubisoft wäre auch dumm ein funktionierendes Franchise ruhen zu lassen. Das mun aber gerade Sony verantwortlich dafür ist das nun vielleicht zu viele Details rausgekommen sind ist schon ärgerlich. Wir wollen euch diese News aber nicht vorenthalten…

Willkommen in Yarna, einem tropischen Inselstaat in dem die Zeit stehen geblieben scheint. Der Diktator des Inselstaates heißt Anton Castillo und hat einen Sohn Diego Castillo. Anton versucht seine Nation wieder zu beleben, sie zu altem Glanz zu führen, koste es was es wolle! Sein Sohn Diego soll dabei in seine blutigen Fußstapfen treten und der kleine tut genau das was sein Vater will. Ihr schlüpft in die Rolle von Dani Rojas einem Einwohner von Yarna der sich dem Wiederstand anschließt und erkundet dabei die bisher größte Farcry Map aller Zeiten. Von den Stränden der Karte bis zum Jungle und in die Hauptstadt Esperanza führen euch die Kämpfe um die Macht und die Vorherrschaft gegen das totalitäre Regime auf der Insel!

Für mich persönlich hört sich das ein wenig nach Just-Cause an, hoffen wir nur das sich Farcry nicht zu sehr in diese Richtung entwickeln wird und vor allem das der sechste Teil nicht zuviele Details aus Farcy 5 übernimmt.

Der Leak im Playstation Store könnte natürlich genauso nur ein Fehler sein, vor allem da Farcry 6 bisher nur für Playstation 4 gelistet worden ist, aber dennoch gibt Sony das Datum der Veröffentlichung mit dem 18.02.2021 an. Das Datum ist ein Donnerstag, damit durchaus realistisch. Der Leak steht allerdings lediglich für ein bereits veröffentlichtes Spiel, also könnte die PS5 Version mit einer anderen Seite gelistet werden.

Hier der Auszug aus dem Playstation Store, der mittlerweile natürlich wieder gelöscht worden ist:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.