High on Life – Eine smarte Verschiebung

News

Erst kurz nach der Gamescom 2022 wurde die Verschiebung des humoristischen Shooters High on Life bekannt gegeben. Nun stehen die Gründe dafür fest. 

Mikey Spano, Chief Creative Officer und Art Director bei Squanch Games, erläuterte, dass vor allem AAA-Titel wie God of War: Ragnarok und Call of Duty: Modern Warfare II für die Verschiebung verantwortlich sind. Ursprünglich sollte High on Life am 25. Oktober 2022 erscheinen, doch der Oktober sei einfach zu vollgestopft mit Spielen. 

„Der Oktober ist überfüllt – er ist wirklich überfüllt. Für uns liegt der Vorteil in der Konversation. Wenn wir also die Konversation verpassen, weil alle über God of War oder Call of Duty reden, ist das für uns eine verpasste Gelegenheit.“

Jedoch gibt er auch zu, dass nicht nur die großen Titel allein für die Verschiebung herhalten müssen. So habe man auch die zusätzliche Zeit nutzen wollen, um bestimmte Bereiche des Spiels weiter zu polieren, um den Spielern eine noch bessere Spielerfahrung liefern zu können. 

„Als wir das Spiel bis zu einem bestimmten Punkt gebracht haben, wurde uns klar, dass wir den ersten Akt aufpoliert haben und er großartig sein würde, und wir könnten den dritten Akt wirklich aufpoliert und großartig haben. Und die Mitte wäre auch großartig gewesen, aber nicht ganz so gut wie Akt eins und Akt drei. Und als wir sahen, wie gut der erste Akt war, dachten wir: ‚Oh Scheiße, wäre es nicht toll, wenn wir alles in dieser Qualität herausbringen könnten?‘ [Die Verzögerung] gab uns ein kleines bisschen mehr, das wir brauchten. Und es hat uns von einigen der größeren Titel abgehalten.“

High on Life wird nun am 13. Dezember 2022 für Xbox One, Xbox Series S/X und den PC veröffentlicht. Darüber hinaus wird der Titel direkt im Game Pass verfügbar sein. Unterhalb des Artikels haben wir euch ein 25-minütigen Gameplay-Video von der Gamescom 2022 eingebunden. 

Quelle: Gamesradar

0 0 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedback
alle Kommentare sehen