Ubisoft Forward 2022 – Alles was ihr wissen müsst!

News

Die Ubisoft Forward 2022 Showcase startet schon morgen und damit ihr nichts verpasst, stellen wir euch alle relevanten Infos in diesem Artikel zusammen.

Wann geht es los? 

An diesem Samstag, dem 10. September, ab 21 Uhr deutscher Zeit beginnt der Livestream des Showcase. Bisher ist nicht bekannt wie lange die Ubisoft Forward 2022 laufen wird. 

Wo kann ich die Show verfolgen?

Ubisoft überträgt den Livestream über den offiziellen YouTube- und Twitch-Kanal. Darüber hinaus stellt der Publisher auch einen Broadcast über die hauseigene Webseite zur Verfügung.

Die Zuschauer auf Twitch können Twitch Drops für verschiedene Spiele erhalten, indem sie auf dem offiziellen Twitch-Kanal von Ubisoft oder bei einem unserer offiziellen Co-Streamer schauen. Hier findest du die Liste der Spiele und Belohnungen:

  • Schaue 15 Minuten lang, um das Emblem des Skull and Bones in Skull and Bones zu erhalten.
  • Schaue 30 Minuten, um den „Explosives Detail“-Anhänger in Rainbow Six Siege zu erhalten.
  • Schaue 45 Minuten, um das kosmetische Objekt „RC22-Original“ in Roller Champions zu erhalten.
  • Schaue 60 Minuten, um den Satz „Sphinx-Tatoo“ in Assassin’s Creed Valhalla zu erhalten.

Welche Spiele werden gezeigt?

Ubisoft hat bereits verraten, dass Fans sich auf Updates und neue Inhalte für bereits vorhandene Titel wie For Honor, Brawhalla, The Crew 2 und Anno 1800 freuen können. Fest steht auch, dass Ubisoft den neuen Assassin´s Creed Ableger namens Mirage präsentieren wird. Möglicherweise wird in diesem Zusammenhang auch die weitere Zukunft der Serie beleuchtet und wir bekommen erste Eindrücke aus Assassin´s Creed Infinity zu sehen. Mit großer Wahrscheinlichkeit bekommen wir weitere Eindrücke zu Mario + Rabbids: Sparks of Hope, welches am 20. Oktober 2022 für Nintendo Switch erscheint. Und auch das Multiplayer-Piratentitel Skull & Bones, welches am 08. November 2022 veröffentlicht werden soll, wird ein wichtiger Bestandteil des Streams. Aber was können wir noch erwarten? Immerhin hat Ubisoft noch viele Spiele in der Hinterhand, die zwar angekündigt wurden, jedoch lange nicht mehr im Fokus standen wie das Remake zu Prince of Persia, Avatar: Frontiers of Pandora oder sogar das Open-World Star Wars Spiel? Wir sind gespannt. 

  • For Honor
  • Brawhalla
  • The Crew 2
  • Anno 1800
  • Mario + Rabbids: Sparks of Hope
  • Skull & Bones
  • Assassin´s Creed Mirage
  • Assassin´s Creed Infinity (Gerücht)
  • Assassin´s Creed Remake (Gerücht)
  • Prince of Persia: Sands of Time Remake (möglich)
  • Beyond Good & Evil 2 (möglich)
  • Avatar: Frontiers of Pandora (möglich)
  • xDefiant (möglich)
  • The Division: Heartland (Gerücht)
  • Star War Open-World-Projekt (möglich)
0 0 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedback
alle Kommentare sehen