Skull and Bones – Open Beta steht an

News

Ubisoft hat am gestrigen Donnerstag die Open Beta von Skull and Bones angekündigt. Alle Informationen zur Beta findet ihr bei uns und auf der offiziellen Website.

Wann startet die Open Beta?

Die Open Beta zu Skull and Bones läuft zunächst vom 8. bis zum 11. Februar auf PS5, Xbox Series X|S und dem PC. Der Pre-Load wird laut dem FAQ am 06. Februar möglich sein. 

  • Preload: Am Dienstag, den 6. Februar 2024 ab 10:00 Uhr 
  • Start: Am Donnerstag, den 8. Februar 2024 ab 3:00 Uhr
  • End: Am Montag, den 12. Februar 2024 ab 12:00 Uhr
  • Erreichbarer Rang: Tier 6 Rang 1 | Brigant
  • Cross-Progression und Cross-Play möglich.
  • Fortschritt wird zum Start übernommen.
  • Sprache: (Enthält alle zum Start unterstützten Sprachen.)
    EN, AR, ES, JP, PT, TCH, SCH, DE, FR, KR, ES, IT, PL

Wie kann ich an der Open Beta teilnehmen?

Wenn ihr auf Ubisoft Connect oder im Epic Games Store spielt, könnt ihr direkt von eurem Launcher aus unter der Rubrik “Kostenlose Spiele” auf die Open Beta zugreifen.

Wenn ihr auf Xbox Series X|S oder PS5 spielt, findet ihr den zu installierenden Build, indem ihr im Store eurer Konsole nach “Skull and Bones” sucht oder die richtige Plattform auf der Seite der offenen Beta von Skull and Bones auswählt. 

Was bietet die Open Beta?

Die Open Beta von Skull and Bones bietet einen guten Überblick über das, was die Spieler später vom fertigen Spiel erwarten können. Nach wie vor startet man in der Piratenhöhle Sainte-Anne und nimmt es mit dem örtlichen Kingpin John Scurlock auf, der einem den Weg an die Spitze der Piratenwelt ebnet.

Sainte-Anne ist zunächst ein sicherer Hafen, in dem ihr euer Zuhause findet, andere Spieler trefft und euch auf eure Missionen vorbereitet. Hier befindet sich auch das Lagerhaus, um Beute und Schätze aufzubewahren, das Schiff zu reparieren und Handel zu treiben. Alle Fortschritte, die ihr in dieser Zeit macht, werden in das Endspiel übernommen. Alle spielerischen Details könnt ihr zudem diesem Gameoplay Trailer entnehmen:

Skull and Bones Post-Launch Pläne

Wie jedes GaaS ausgelegtes Spiel, wird auch Skull and Bones nach Release über einen längeren Zeitraum mit neuen Inhalten beliefert. Heute stellt der Publisher die ersten Post-Launch-Pläne für das erste Jahr vor. Spielerinnen und Spieler können zum legendären Piratenfürsten aufsteigen, die Meere unsicher machen und ihr eigenes Imperium auf hoher See aufbauen.

Die Endgame-Inhalte von Skull and Bones beinhalten eine gefährliche Reise, auf der die Spieler auf legendäre Piraten wie Philippe La Pest oder die Hubac-Zwillinge treffen. Im Kampf um die Beute müssen die Spieler strategisch vorgehen, neue Bedrohungen besiegen und sich einen Namen machen. Dazu gehört auch die richtige Konfiguration des Schiffes, um sich von Staffel zu Staffel zu verbessern und schließlich im finalen Showdown am Ende jeder Staffel zu siegen.

Jede Saison bringt neue Weltereignisse, stärkere Ausrüstung und wertvollere Materialien mit sich. Auf hoher See trifft man außerdem auf Handelskonvois, Elite-Kriegsschiffe und andere Freibeuter, die neue Herausforderungen in unberechenbaren Gewässern bieten.

„Das intensive Endgame von Skull and Bones bietet gefährlichere Herausforderungen, höhere Einsätze und Allianzen, die sich zu Rivalitäten entwickeln können. Spieler arbeiten mit Piratenfürsten zusammen, werden dann zu deren Gegner und müssen sich den gefährlichen Konsequenzen eines verräterischen Piratenlebens stellen.“

Darüber hinaus sorgen legendäre Schlachtzüge und feindliche Übernahmen für noch mehr Abwechslung beim Aufbau des Imperiums. Dazu gehören auch risikoreiche PvP-Aktivitäten, die hohe Belohnungen versprechen, wie Helm-Wetten und Cutthroat Cargo, oder die Jagd nach legendären Schatzkarten, um sich an die Spitze der Rangliste zu kämpfen und seinen Ruf als Piratenfürst zu festigen.

In jeder Saison gibt es außerdem kostenlose, zeitlich begrenzte Events, bei denen man sich mit anderen Piraten verbünden, exklusive Community-Events abschließen und Schätze und Beute sammeln kann.

Skull and Bones erscheint am 16. Februar 2024 für PS5, Xbox Series X|S und PC.

Quelle: Ubisoft

0 0 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedback
alle Kommentare sehen