E3 2020 ohne Sony – Microsofts Phil Spencers Kommentar

News

Erst vor kurzem gab Sony bekannt auch in diesem Jahr auf die E3 verzichten zu wollen und stattdessen auf zahlreiche andere Events in diesem Jahr zu setzen. Inzwischen meldete sich Microsofts Phil Spencer zur Situation und betonte, dass die E3 weiterhin für den Xbox Series X-Hersteller einen hohen Stellenwert hat.

In der Spielewelt brodelt es. Das einstmals größte Spiele-Event im Jahr – die E3 – verliert immer mehr an Relevanz. So scheint es zumindest, wenn eines der größten Unternehmen im Spielegeschäft der Show die kalte Schulter zeigt. Im Letzten Jahr konnte man Sonys Schritt noch einigermaßen nachvollziehen, da man bereits auf anderen Events und im Jahr zuvor alle kommenden Titel vorgestellt hatte und somit nicht genug Material für eine große Show im Petto hatte. Doch in diesem Jahr werden die Konsolen PS5 und Xbox Series X pünktlich zum Weihnachtsgeschäft erwartet. Dementsprechend hätte man genug auf der E3 2020 zeigen können. Leider werden Spieler auf der diesjährigen E3 nichts von der Playstation 5 zu Gesicht bekommen, doch wie sieht es beim größten Konkurrenten aus?

Wie das Xbox-Oberhaupt Phil Spencer über Twitter verkündete wird man sich die größte Spielemesse im Heimatland nicht entgehen lassen: „Unser Team arbeitet hart an der E3 und freut sich darauf, die Dinge, die vor uns liegen, mit allen zu teilen, die gerne spielen. Unsere Kunstform wurde konsequent durch den Querschnitt von Kreativität und technischem Fortschritt vorangetrieben. 2020 ist für Team Xbox ein Meilenstein auf diesem Weg.”

Weiter gibt Phil Spencer zu verstehen: „Für mich und das Team sind die Fans jedes Jahr ein großartiger Teil der E3. Die Fans zu respektieren und mit ihnen zu reden, ist jedes Jahr ein besonderer Teil der Show.“

Für Sony Fans bleibt es vorerst spannend. Weiterhin ist unklar, wann mit einer Enthüllung der neuen Spielekonsole zu rechnen ist. Laut Gerüchten soll Sony angeblich im Februar die Playstation 5 endlich vorstellen. Bisher wissen Fans nur sehr wenig über die Playstation 5, weder das Design noch der Preis wurden enthüllt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.