Sifu – Neuer Gameplay-Clip zeigt Spezialtechnik

News

Die französischen Entwickler bei SloClap haben über Twitter einen neuen Gameplay-Clip zum kommenden Kung Fu-Brawler „Sifu“ geteilt, der euch eine neue Kampftechnik zeigt. Unterhalb des Artikels findet ihr den interessanten Clip, der vorführt, wie man am besten mit zwei Gegnern fertig wird. 

Im Clip seht ihr die weibliche Version des Hauptcharakters, die gerade mit zwei Gegnern fertig werden muss. Während sie einen Gegner mit einem gezielten tritt zu Boden bringt, schubst sie den anderen Gegner, damit dieser über den am Boden liegenden stolpert. Direkt im Anschluss wird eine Spezialattacke ausgeführt, um einen noch am Boden liegenden Widersacher endgültig auszuschalten. Mit den Worten: ” Einer nach dem anderen, Gentleman”, wurde der aufschlussreiche Gameplay-Clip über Twitter geteilt. 

“Sifu” erzählt eine Rachegeschichte, die den Spieler an verschiedenste Schauplätze führen wird. Viel mehr ist zur Story leider noch nicht bekannt. Beim Kampfsystem setzt man vorwiegend auf schnelle Reaktionen und das richtige Timing, wie es schon beim Vorgängertitel “Absolver” der Fall war. Während des Kampfes kann der Spieler seine Umgebung zum Vorteil nutzen, indem man von Wurfgegenständen wie Flaschen oder auch anderen Objekten Gebrauch macht. Zudem wird es möglich sein im Verlauf des Spiels neue Kampftechniken zu erlernen und einzusetzen. 

„Sifu“ soll noch in diesem Jahr für die PS4, PS5 und den PC veröffentlicht werden. Ein genauer Veröffentlichungstermin ist noch nicht bekannt. Im Rahmen des Summer Game Fest 2021 wurde der Titel mit einem neuen Trailer bedacht. Falls ihr diesen noch nicht kennt, dann solltet ihr dies unbedingt nachholen. Der Titel scheint vor allem für Fans von Kampfsportarten wie Kung Fu oder Wing Chun interessant zu werden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.