Mahokenshi – Spannendes Samurai-Abenteuer mit Deckbuilding für PC angekündigt

News

Die Entwickler des Game Source Studios haben heute ihr neuestes Spiel namens “Mahokenshi” angekündigt. Der Titel kombiniert die Mechaniken eines Kartenspiels mit einer einzigartigen Mischung aus Erkundung und Abenteuer. Spieler:innen sollen eine spannende Samurai-Geschichte, die von japanischer Folklore und Mythen inspiriert ist, erleben können. 

In “Mahokenshi” schlüpfen die Spieler:innen in die Haut eines mächtigen Samurai-Magiers, dem sogenannten Mahokenshi. Diese versuchen die Himmelsinseln vor einem uralten Feind – den Mächten des Verderbens – zu schützen. Spieler:innen kämpfen mit Klingen und Magie und wählen einen Samurai aus einem der vier verschiedenen Häuser aus. Die Wahl des Hauses bestimmt über den weiteren Deckbau. Jedes Haus verkörpert einen bestimmten Spielstil und erhält seine Macht von einem anderen Elementargeist, dem Kami. 

  • Haus Saphir – Verteidigung, es erhält seine Macht von Kappa, dem Herrscher über Seen und Flüsse.

  • Haus Topas – Geschick, es erhält seine Macht vom Kitsune, dem Meister über Feuer und Illusionen.

  • Haus Rubin – Leidenschaft, es erhält seine Macht von Tengu, dem geflügelten Fürsten der Berge.

  • Haus Jade – Geheimhaltung, es erhält seine Macht von Ogumo, dem Spinnen-Kami der tiefen Wälder.

In “Mahokenshi” werden Spieler:innen auf mehr als 300 liebevoll illustrierte Karten zurückgreifen können. Die Spielwelt bietet komplett animierte 3D-Charaktere und detaillierte Spielfelder, die in Hexagone unterteilt sind, um die Navigation, Erkundung und Kämpfe auf den Abenteuern zu vereinfachen. Im Verlauf des Abenteuers warten mächtige Feind:innen auf die Spieler:innen, aber auch idyllische Dörfer und Möglichkeiten, das eigene Deck zu erweitern und Karten zu stärken. 

Der Titel vereint Taktik, Erkundung und Deckbau mit den Grundlagen eines Strategiespiels. Dank den rundenbasierten Kämpfen haben Spieler:innen genug Zeit sich passende Strategien zu überlegen und mächtige Kartenkombos auszuführen. Nach dem Abschluss der Kampagne werden neue Vorteile und Fähigkeiten freigeschaltet, die in einem erneuten Durchlauf eingesetzt werden können. Dadurch soll der Wiederspielwert gesteigert werden. 

Dem Team von Game Source Studio greift David Cicurel unter die Arme. Cicurel ist ein preisgekrönter Brettspieldesigner, der unter anderem Titel wie Chronicles of Crime hervorgebracht hat. „Mahokenshi ist mein Versuch, innovative Wege zu finden, Brettspiele und Videospiele miteinander zu vereinen. Es ist ein echtes Abenteuer, das alles beinhaltet, was ich mir für die Spieler:innen nur wünschen kann: interessante Herausforderungen, schwere Entscheidungen und eine fesselnde Welt.“, erklärt David Cicurel, Game Director bei Gamesource.

“Mahokenshi” soll Anfang 2022 im Early Access starten. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.