Skylanders Ring of Heroes ab heute verfügbar

News

Die beliebte Spielereihe Skylanders bekommt heute mit Skylanders Ring of Heroes eine neue Version. Interessierte Spieler können sich ab sofort mit ihren Skylanderfreunden auch aufAndroid und IOS Geräten herumtreiben und tolle Abenteuer bestehen.

Skylanders™ Ring of Heroes ist ein Mobile-RPG, das von Com2uS entwickelt wurde und auf dem Skylanders-Franchise von Activision basiert. Die Spieler tauchen als Portalmeister, die Wächter der Himmelslande, in die Spielwelt ein. Sie begeben sich auf ein Abenteuer, um den Schurken Kaos zu finden und das gestohlene Buch der Finsteren Magie zurückzuholen.

Spieler erleben die zehnteilige Geschichte, lenken ihre liebsten Charaktere, stellen sich Herausforderungen in Verliesen oder kämpfen sich an die Spitze des weltweiten PvP.

Mit insgesamt 10 Elementen und einer Vielzahl von möglichen Skill-Kombinationen ergeben sich reihenweise Möglichkeiten, Taktiken zu erproben und so die passenden strategischen Antworten auf die Herausforderungen des Spiels im PvP und PvE zu finden.

Erstmalig bei Skylanders™ können Fans die „erwachten“ Formen ihrer Skylander sehen. Eine Early Access-Fassung von Skylanders™ Ring of Heroes wurde in Australien, Kanada und Neuseeland veröffentlicht. Durch das Feedback dieser Spieler konnte Com2uS in Vorbereitung auf die weltweite Veröffentlichung des Spiels Verbesserungen vornehmen.

Spieler, die sich vorab registriert haben, erhalten einen Seelenstein, der es ihnen gestattet, Spyro, den Fanfavoriten der Skylander herbeizurufen.

„Wir sind sehr gespannt, wie sich Skylanders™ Ring of Heroes in den westlichen Märkten schlagen wird, da die IP dort bereits bekannt ist“, kommentiert Casey Lee, Vice President bei GAMEVIL COM2US USA. „Wir tun unser Bestes, um Skylanders-Fans und Mobile-RPG-Fans eine unterhaltsame RPG-Spielerfahrung zu bieten, mit der man sein liebstes Skylanders-Team aufs Mobilgerät holt.“

Skylanders Ring of Heroes gibt es als Download im Google Play Store sowie im Apple App Store.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.