MultiVersus – Open Beta ab sofort spielbar

News

Der Free-To-Play Mehrspieler-Brwaler MultiVersus ist ab sofort in einer Open Beta für alle interessierten Spieler spielbar. Die Open Beta startet direkt mit einem Update und fügt unter anderen den neuen Kämpfer LeBron James hinzu. 

Warner Bros. Games und die Entwickler von Player First Games wollen mit MultiVersus den Platzhirsch Super Smash Bros. endlich vom Thron stoßen und einen neuen spaßigen Multiplayer-Brawler abliefern. Schon jetzt wird das Rooster des Kampfspiels gefeiert, in dem sich unter anderem Batman, Shaggy, Scooby-Doo oder Tom & Jerry ordentlich auf die Mütze geben dürfen. Mit dem aktuellen Update 0.1 findet Basketball-Star Lebron James den Weg ins Spiel. Darüber hinaus wird die Free-Charakter-Rotation, welche bis zum 8. August 2022 aktiv sein wird, die vier Charaktere Finn, Garnet, Superman und Reindog ins Spiel bringen. 

Im Update wurden aber auch einige Balance-Probleme behoben. Vor allem Taz‘ Tornado, der laut Spielern und Spielerinnen zu mächtig ausfiel, wurde bereits entschärft. In den nächsten Updates soll die besagte Fähigkeit zudem mit einem Cooldown versehen werden. 

„Im Moment ist es unser Plan, den Tornado in einem kommenden Patch auf einen Cooldown-Move umzustellen“, heißt es hierzu. „Der Tornado ist Taz‘ charakteristischer Zug, also wollen wir ihn als einen seiner stärksten Angriffe behalten, wobei die Abklingzeit einen bewussteren Einsatz erzwingt. Diese Nerfs werden die Stärke von Taz verringern, insbesondere auf höheren Spielniveaus. Also erwarten Sie in naher Zukunft einige Buffs für die anderen Moves in seinem Kit. Vielen Dank für Ihre Geduld und wir werden den Zustand des Spiels von Taz weiterhin bewerten.“

Den kompletten Changelog zum ersten Beta-Update findet ihr hier. „MultiVersus“ ist ab sofort auf PlayStation 5 und PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und PC in einer Open-Beta-Version spielbar. Die Finale Version soll im Laufe des Jahres veröffentlicht werden. 

0 0 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedback
alle Kommentare sehen