The Day Before – Vorerst auf November 2023 verschoben

News

Wer sich sehnlichst auf “The Day Before” gefreut hat, muss jetzt etwas stark sein, denn aus dem geplanten PC Release am 01. März 2023 wird nichts. Der Titel wird kurzfristig auf den November 2023 verschoben. Grund für die Verschiebung ist ein Rechtsstreit.

Die Indie-Entwickler von Fntastic haben per Twitter eingeräumt, dass der Release des Survival-MMOs „The Day Before“ leider erneut verschoben werden muss. Laut der offiziellen Stellungnahme von Fntastic habe sich eine Person, kurz nach der Ankündigung von „The Day Before“ im Januar 2021, den entsprechenden Namen beim US-Patent- und Markenamt gesichert. Dementsprechend sieht sich die Rechtsabteilung von Fntastic in den USA aktuell mit einem Rechtsstreit um den Namen des Survival-MMOs konfrontiert. Aufgrund eines Anspruchs des Rechteinhabers wurde die Steam-Produktseite des MMOs wenige Wochen vor dem geplanten PC-Release gesperrt.

So müssen zunächst einige rechtliche Angelegenheiten geklärt werden, bevor das Spiel erscheinen kann. Deswegen wurde der Release der PC-Version vorerst vom 1. März auf den 10. November 2023 verschoben. Bedauerlicherweise hat diese Entwicklung auch Einfluss auf die geplante Gameplay-Enthüllung, die in Kürze erfolgen sollte. Man werde sich zunächst rechtlich beraten lassen, inwieweit der geplante Gameplay Stream dennoch abgehalten werden kann. Bis dahin müssen sich Fans noch ein wenig länger gedulden, bis „echtes“ Gameplay-Material gezeigt werde.

Trotz des Rechtsstreites wird das Team zu 100 % weiter am Projekt arbeiten, um den Spielern das bestmögliche Spielerlebnis abliefern zu können. “The Day Before” soll nun am 10. November 2023 für PC veröffentlicht werden. Zudem ist auch ein Release für Konsolen geplant, jedoch ist das Team so klein, dass man sich zunächst auf die Fertigstellung der PC Version konzentriere.

 

0 0 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedback
alle Kommentare sehen