Xbox One S All-Digital wurde nun offiziell angekündigt

News

Microsoft bringt eine neue Variante der Xbox One S auf den Markt die ausschließlich auf digitale Downloads ausgerichtet ist. Die vermehrten Gerüchte in letzter Zeit haben sich also bestätigt. Da auf ein Bluray-Laufwerk verzichtet wird ist der Preis dementsprechend niedriger als der der aktuellen Xbox One S. Der offizielle Verkaufsstart der Xbox One S All-Digital ist am 7. Mai 2019. Am Gehäuse wird es abgesehen vom fehlenden Laufwerk keine Änderungen geben, wie auch auf der technischen Ebene wird es keine großen Veränderungen geben. Alle Käufer der “neuen” Konsole erhalten 3 Games und zwar “Minecraft”, “Forza Horizon 3” und “Sea of Thieves”. Der Preis soll angeblich 50 US-Dollar günstiger sein als die der “normalen” Xbox One S und sich auch bei einem Preisnachlass anpassen. 

 

Wer würde sich denn die XBox One S All Digital als Zweitkonsole oder Einsteigerkonsole anschaffen?🤔

 

 

1 thought on “Xbox One S All-Digital wurde nun offiziell angekündigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.