State of Play im Juni 2022: Alle Ankündigungen

News Top Slider

Wow, was für eine Nacht. Sony hat in der Nacht vom 02. auf den 3. Juni 2022 eine knapp 30-minütige State of Play abgehalten. Es gibt jede Menge Neuigkeiten zu Spielen für PS4, PS5 und PSVR 2. Was es alles zu sehen gab, erfahrt ihr hier. 

Alle Ankündigungen in der Übersicht

Resident Evil 4

  • Release: 24. März 2023
  • Plattform: PS5, Xbox Series X/S, PC

Im Rahmen der State of Play wurde das langersehnte Remake von Resident Evil 4 enthüllt. Spieler schlüpfen erneut in die Rolle von Leon S. Kennedy, der mittlerweile für die US-Regierung tätig ist. Er bekommt den Auftrag, Ashley Graham, die Tochter des US-Präsidenten, aus den Händen der Los-Illuminados-Sekte zu befreien, deren Aufenthaltsort in dem fiktiven Dorf Pueblo in Spanien vermutet wird. Das Remake soll keine hübsche 1:1 Kopie werden, denn die Entwickler wollen einige Änderungen an der Story vornehmen. Resident Evil 4 soll zudem Inhalte für PSVR 2 bekommen.

Resident Evil Village PSVR2 

  • Release: unbekannt
  • Plattform: PSVR 2

Wie schon bei Resident Evil 7, wird man bald Resident Evil Village komplett in VR spielen können. Ein Veröffentlichungsdatum ist noch nicht bekannt, es sollte aber zeitgleich zum Release der PSVR 2 verfügbar sein. 

  • Release: unbekannt
  • Plattform: PSVR 2, Meta Quest (2), 

Bei The Walking Dead: Saints & Sinners – Chapter 2: Retribution handelt es sich um einen Nachfolger des Zombie-Abenteuers The Walking Dead: Saints and Sinners aus dem Jahr 2020. Spieler schlüpfen erneut in die Rolle des „Tourist“, der sich in New Orleans auf ein „grauenvolles“ Abenteuer einlässt. Auf dem Weg „durchs französische Viertel und darüber hinaus“ trifft die Hauptfigur auf neue Charaktere. Zusätzlich müssen wieder viele schicksalhafte Entscheidungen getroffen werden. Das Abenteuer richte sich an Spielende, die sich ohne große Umschweife in ein neues Kapitel der Tourist-Geschichte begeben wollen. Der Release sei für alle wichtigen VR-Plattformen geplant.

  • Release: unbekannt
  • Plattform: PSVR 2

No Man’s Sky kommt auch für PSVR 2.

Horizon Call of the Mountain

  • Release: unbekannt
  • Plattform: PSVR 2

In Horizon Call of the Mountain übernehmen die Spieler die Rolle eines neuen Charakters und müssen in der gefährlichen Welt, die man bereits mit Aloy erleben durfte, überleben. Wie schon in der Haut von Aloy gilt es diesmal aus der Ego-Perspektive in halsbrecherische Höhen zu klettern und mit dem Bogen ausgerüstet gegen riesige Maschinen zu kämpfen.

  • Release: 12.08.2022
  • Plattform: PC, PS5

Marvel‘s Spider-Man Remastered wurde für den PC angekündigt. Das von Insomniac Games entwickelte Spiel wird in Zusammenarbeit mit Nixxes Software komplett für PC optimiert und erscheint am 12. August 2022 auf Steam und im Epic Games Store.

  • Release: 19.07.2022
  • Plattform: P4, PS5

Verloren, allein und von ihrer Familie getrennt, muss eine herumstreunende Katze ein uraltes Rätsel lösen, um aus einer längst vergessenen Cyberstadt zu entkommen und den Weg nach Hause zu finden. Stray erscheint noch in diesem Jahr für PS5 und PS4. Das Spiel wird für PlayStation Plus Premium und Deluxe Abonnenten direkt ab Release ohne zusätzliche Kosten angeboten. 

  • Release: 02.12.2022
  • Plattform: PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One, PC

Endlich wurde The Callisto Protocol mit erstem Gameplay Material enthüllt. Das Spiel ist ein spiritueller Nachfolger der Dead Space Reihe und weist deshalb viele Ähnlichkeiten auf. Zudem ist Glen A. Schofield Regisseur hinter dem Projekt und erfand hat die beliebte Dead Space Horror-Reihe im Jahr 2008. Nun versucht er sich an einer neuen Marke, die auf den gleichen Prinzipien basiert. Für dieses Vorhaben hat er Entwickler angeheuert, die schon am ersten „Dead Space“-Teil aus dem Jahr 2008 beteiligt waren.

Rollerdrome

  • Release: 16.08.2022
  • Plattform: PS4, PS5, PC

Rollerdrome ist ein unvergleichbarer Action-Shooter aus der Verfolgerperspektive, der rasante, instinktive Kämpfe mit flüssigen Bewegungen und trickreichen Mechanismen zu einer komplementären Herausforderung verbindet, um ein einzigartiges Shooter-Erlebnis voller Adrenalin zu kreieren.

  • Release: Anfang 2023
  • Plattform: PS4, PS5, 

Eternights ist ein Dating-Action-Game, in dem eine Liebesgeschichte mit adrenalingeladener Action verschmilzt und du versuchst, während der Apokalypse das Leben in vollen Zügen zu genießen. Suche nach Vorräten, erkunde Dungeons … und gehe auf Dates! Rette die Welt und finde dabei die große Liebe.

Street Fighter 6

  • Release: 2023
  • Plattform: PS4, PS5, Xbox Series X/S, PC

Nachdem Capcom vor kurzem das Logo zu Street Fighter 6 enthüllte, wurde im Rahmen der State of Play erstmals Gameplay gezeigt. Der neue Ableger der Kampfreihe bringt bekannte Fighter wie Ryu und Chun-Li zurück. Zudem wirkt die Spielwelt deutlich offener. Mit zwei neuen Spielmodi möchte man eine breitere Gruppe von Spielern ansprechen: Der storyfokussierte Singleplayer-Modus World Tour, sowie der Online-Modus Battle Hub.

Tunic

  • Release: 27.09.2022
  • Plattform: PS4, PS5

TUNIC erscheint am 27. September 2022 für PS5 und PS4! Entdecke ein Land voller längst vergessener Legenden, uralter Mächte und wilder Monster in TUNIC, einem isometrischen Actionspiel um einen kleinen Fuchs auf einem großen Abenteuer. In einem zerstörten Land gestrandet und nur mit eurer Neugier bewaffnet, begegnet ihr riesigen Bestien, sammelt seltsame und mächtige Objekte und deckt längst vergessene Geheimnisse auf.

  • Release: Herbst 2022
  • Plattform: PS4, PS5, PC

Wir erhalten einen völlig neuen Blick auf Season: A Letter To The Future, das Abenteuerspiel, in dem Sie die Welt erkunden und Kulturen und Zivilisationen dokumentieren. Schnappen Sie sich ein Fahrrad, holen Sie Ihre Kameraausrüstung und beginnen Sie mit der Erkundung. Sie werden Fotos machen und eine wunderschöne Welt mit weitreichenden Ausblicken dokumentieren. Seasons: A Letter To The Future soll im Herbst 2022 erscheinen.

Final Fantasy 16

  • Release: Sommer 2023
  • Plattform: PS5

Endlich hat der neueste Ableger der Final Fantasy-Reihe hat einen neuen Gameplay-Trailer spendiert bekommen. Neben dem Action-Kampfsystem bekommen wir auch mehr von der mittelalterlichen Welt zu sehen und erhaschen einen Blick auf die Beschwörungen. Darunter Odin, Ramuh, Shiva und Bahamut. Leider müssen wir uns noch bis Sommer 2023 gedulden, um selbst das Spiel erleben zu können.

Das war doch Mal eine wirklich spannende State of Play mit vielen neuen Einblicken in zukünftige Spiele. Wer die State of Play in voller Länge sehen möchte, der findet diese unterhalb des Artikels. Wie fandet ihr die Ankündigungen? Worauf freut ihr euch am meisten? Verratet uns eure Meinung im Kommentarbereich. 

0 0 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedback
alle Kommentare sehen