Microsoft will X-Box Live auch auf Switch!

News

Eigentlich klingt es total Weird und eigentlich macht es auch kaum Sinn, andererseits ist diese Meldung vielleicht doch interessanter als man denken mag! Microsoft hat nun angekündigt das man das X-Box Live System in Zukunft nicht nur auf den hauseigenen Spielkonsolen der X-Box Serie und dem PC unterbringen möchte, sondern vor allem auch auf anderen Systemen wie z.B. der Nintendo Switch. Ja richtig gehört, X-Box Live auf Nintendo Switch, Android und IOS.

Wie wir darauf kommen? Das geht aus einer Meldung zum Messeprogramm der GDC (Games Developer Conference vom 18.03.19 bis 22.03.19) hervor. So will Microsoft zum Beispiel Multiplayer, plattformübergreifende Achievements und Chatsysteme einbauen. Microsoft geht damit einen Weg in Richtung Offenheit den man bei der KOnkurrenz vermissen kann.

Bereits vor einigen Jahren hatte Microsoft ein Cross-Buy Feature eingeführt, bei dem ausgewählte Spiele, wenn sie denn digital im Microsoft Store gekauft wurden, zeitgleich auch für den PC heruntergeladen werden konnten. Das prominenteste Beispiel dürfte aktuell Forza Horizon 4 sein.

Das könnte ein klares Zeichen für die Zukunft sein. Bietet Microsoft Drittherstellern die Möglichkeit das X-Box Live System auf eigenen Plattformen zu integrieren so könnte man sich damit auf ein Ende der Konsolenproduktion vorbereiten. Es ist sowieso annehmbar das die Ära der physischen Konsolen irgendwann enden wird. Vielleicht will Microsoft auf dieser Basis die Marktführung wieder übernehmen. AKtuell gibt es nämlich von Hauptkonkurrent Sony lediglich halbgare und kaum funktionierende Alternativen zum Kauf einer Playstation Konsole. Weder das Remote Play, noch andere Systeme, Emulatoren oder gar Cross Play/Buy Features mit dem PC funktionieren oder wären in Sicht. verbreitet Microsoft nun sein System schnell genug könnte man damit den Markt in einigen Jahren übernehmen. Wir jedenfalls würden uns tierisch freuen wenn wir Forza Horizon 4 demnächst auch auf dem Handy spielen könnten, selbst wenn wir dafür einen Controller benötigen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.