Star Wars Jedi Survivor – Neue Kampfstile und Fortbewegungsoptionen

News

Im Rahmen der Game Awards 2022 enthüllte man einen neuen Gameplay Trailer zum kommenden Action-Adventure „Star Wars Jedi: Survivor“ von EA und Respawn Entertainment. Nun hat sich Game-Director Stig Asmussen in einem Interview mit der GameInformer über die neuen Spielmechaniken geäußert. 

Wie man bereits im neuen Trailer sehen konnte, wird Protagonist Cal Kestis, auf unterschiedliche Kampfstile zurückgreifen können. Dank den neuen Stilen soll vor allem das Kampfsystem profitieren und im Vergleich mit „Fallen Order“ deutlich abwechslungsreicher ausfallen. 

„Vieles hängt von dem Feind ab, auf den Sie stoßen“, so Asmussen gegenüber der GameInformer. „Es ist vorteilhaft, bestimmte Arten von Haltungen gegen bestimmte Arten von Feinden zu verwenden, und es liegt am Spieler, das herauszufinden. Der Spieler muss die Feinde zerschlagen und herausfinden, was die beste Waffe dafür ist. Es spricht wirklich dafür, wo wir Cal in diesem Teil der Geschichte finden“, ergänzte Asmussen. „Seit dem ersten Spiel sind fünf Jahre vergangen, und die dunklen Zeiten sind immer noch in vollem Gange. Er ist ein unkonventioneller Jedi und er muss unkonventionelle Dinge tun. Also etwas, das während der Blütezeit des Jedi-Ordens verpönt gewesen ist. Cal stellt fest, dass er alles tun wird, was nötig ist.“

Darüber hinaus wird man auch wilde Tiere zähmen sowie reiten können, was ebenfalls als Spielmechanik bereits im Trailer zu sehen ist. Dieser Aspekt soll auch den Metroidvania-Ansatz im Spiel beeinflussen. 

„“Es ist ein viel breiterer Metroidvania-Ansatz. Cal kann große Lücken überbrücken, indem er mehrere Arten von Fähigkeiten miteinander verkettet. Aber es geht auch darum, wie wir uns diesen Reittieren nähern und wie sie verwendet werden, […] um die Welt zu beherrschen.“

„Star Wars Jedi: Survivor“ wird am 17. März 2023 für den PC, die PlayStation 5 und die Xbox Series X/S erhältlich sein. Hier seht ihr den neusten Gameplay Trailer:

Quelle: GameInformer

 

0 0 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedback
alle Kommentare sehen