Predator: Hunting Grounds erhält ab sofort das DLC-Paket “Stadtjäger”

News

Der asymmetrische Mehrspieler-Shooter* Predator: Hunting Grounds erhält ab sofort das dritte kostenpflichtige DLC-Paket, welches die neue Predator-Klasse Stadtjäger präsentiert. Spieler haben die Möglichkeit, mit dem ikonischen Stadtjäger auf die Jagd nach dem Feuerteam zu gehen und dabei seinen klassischen Combistick und seinen Arm-Granatwerfer zu nutzen.

Ein bereits im Juli erschienenes und kostenloses Update beinhaltet zudem viele neue Gegenstände. Spieler erhalten die Gelegenheit, noch mehr Anpassungsoptionen für Feuerteam- und Predator-Klassen zu verdienen. Das kostenlose Update bietet mehr als 30 neue Gegenstände und beinhaltet unter anderem neue Shader für Feuerteam-Waffen, ein Camouflage-Outfit für das Feuerteam und lebhafte Predator-Hautmusterfarbtöne. Zusätzlich wurden der heißbegehrte Alpha-Predator und die Sichel veröffentlicht. Sowohl die Alpha-Predator-Klasse als auch die Sichel können Spieler freischalten, indem sie Level 100 erreichen. Außerdem ermöglicht das Update allen Spielern, das Predator-Katana und die Shader aus dem letzten DLC freizuschalten und zu verwenden.

Bereits erschienene DLC-Pakete und kostenlose Updates

Die erste kostenpflichtige DLC-Erweiterung “Dutch 2025” brachte Arnold Schwarzeneggers ikonischen Charakter Major Alan “Dutch” Schaefer aus dem legendären Film von 1987 zurück. Nachdem mit diesem DLC ein neues Feuerteam-Mitglied eingeführt wurde, erhielten Spieler mit dem darauffolgenden “Samurai Predator”-DLC eine neue Predator-Klasse, die auf einer uralten japanischen Legende basiert.

Seit dem kostenlosen Juni-Update sind zudem Dutchs QR5 „Hammerhead“ und sein Messer für alle Spieler freischaltbar. Außerdem enthielt das Update eine ganze Menge neue Anpassungsoptionen.*** Zusätzlich wurde die Levelobergrenze von 100 auf 150 erhöht. Wenn Spieler dieses neue Level erreichen, erhalten sie als Belohnung die Predator-Klasse „Ältester“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.