The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel auf der Ps4 für euch getestet

Playstation 4 Spieletests Top Slider

“The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel”, das einst für die Ps3, die Ps Vita und für den PC veröffentlicht wurde, wurde nun auch für die Ps4 in Europa veröffentlicht. Die Spielreihe gibt es seit über 20 Jahren in Japan und ist Fans von japanischen Rollenspielen ein Begriff. Die Ps4-Version enthält alle Verbesserungen der PC-Version und man kann zum ersten Mal zwischen der japanischen und englischen Sprachausgabe wählen. Dieses Jahr werden wir uns auch schon auf den zweiten Teil für die Ps4 freuen können. Der Trailer gibt euch einen Einblick in das JRPG das die Videospielfirma Nihon Falcom entwickelt hat.

Titel: The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel, Publisher: Marvelous Europe, Entwickler: Nihon Falcom Corporation, Plattform: Ps4, Release: 26. März 2019

In Thors “Elite Military Academy” lernen die Schüler alles von der Kunst des Krieges. Rean Schwarzer der Hauptprotagonist erfährt dass er für die Einheit “Class VII” ausgewählt wurde, in der sowohl Adelige als auch Bürgerliche zusammen lernen, das es zuvor noch nie so gab. Diese Klasse hat einen Spezialauftrag und zwar muss sie ihr Land vor denen bewahren, die es ins Chaos stürzen wollen. Während in Japan “The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel 3” auch schon auf dem Markt ist, verraten wir ob sich der Kauf des ersten Teils lohnt. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.